FOX Erfurt wird Teil der Erfurter Sportgeschichte

Am vergangenen Donnerstag, dem 17.01.2019, fand die alljährliche Sportlerehrung im Erfurter Rathaus am Fischmarkt statt. Zu diesem Anlass werden jedes Jahr Sportlerinnen und Sportler für herausragende sportliche Leistungen geehrt. Im vergangenen Jahr 2018 waren es stolze 175 Erfurter Sportlerinnen und Sportler, darunter auch die Spieler des Teams FOX Erfurt. Neben einem kräftigen Händeschütteln mit Oberbürgermeister Bausewein verewigten sich alle „geehrten“ im Erfurter Ehrenbuch des Sports mit ihrer Unterschrift. Danach hat unser Team den Abend in einer Bar ausklingen lassen.

Am darauffolgenden Samstag fand die Erfurter Sportlergala statt. Da wurden die Alltagsklamotten gegen Anzug eingetauscht und mit Spannung wurde der Abend erwartet.

Nach einem Grußwort des Dezernenten Steffen Linnert, der schon die Deutsche Meisterschaft eröffnet hatte, folgte ein Showtanz und es spielte eine Band. Danach ging es zum Höhepunkt des Abends, den Ehrungen. Neben dem Ehrenpreis für sein Lebenswerk an Peter Gösel, dem besten Nachwuchssportler Luis Brandner, dem besten Sportler Nils Dunkel und der besten Sportlerin Kristina Vogel, wurden auch die besten Mannschaften des Jahres 2018 geehrt. Völlig überraschend wurden hier die Füchse hinter dem Thüringer Handball Club (die den Titel bereits das achte Mal in Folge gewannen) auf den zweiten Platz gewählt und durften noch einmal fleißig Händeschütteln. Für uns natürlich ein Grund zum Feiern und die erhaltene Sektflasche war schnell geleert. Den Abend ließen wir dann bei Tanz und Musik im Kaisersaal ausklingen.

FOX Erfurt ist 2. in der Katagorie „Beste Mannschaft 2018“

Vielen Dank an den Stadtsportbund für die Einladung und die gesamte Organisation der beiden Veranstaltungen! Ein großes Dankeschön geht auch an den USV Erfurt für den Vorschlag an die Jury zur Wahl der besten Erfurter Mannschaft!

Schon mittendrin in der Saison und doch irgendwie noch recht weit entfernt von der Normalform heißt es nun wieder volle Konzentration auf die laufende Saison und auf den Ausbau der Nachwuchsarbeit.

Bilder von der Sportlerehrung im Rathausfestsaal:

Erfurter Sportlerehrung
Erfurter Sportlerehrung

Abteilungsleiter Peter Müller trägt sich ins Erfurter Ehrenbuch ein.
Sebastian Vogelsberg trägt sich ins Erfurter Ehrenbuch ein.
Marcel Wiese trägt sich ins Erfurter Ehrenbuch ein.
Philipp Bullerjahn trägt sich ins Erfurter Ehrenbuch ein.
Christopher Gimbel trägt sich ins Erfurter Ehrenbuch ein.
André Vahrenhorst trägt sich ins Erfurter Ehrenbuch ein.
Max Scholze trägt sich ins Erfurter Ehrenbuch ein.
Lutz Heine trägt sich ins Erfurter Ehrenbuch ein.
Daniel Skowron trägt sich ins Erfurter Ehrenbuch ein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.