Deutscher Vize-Meister im Floorball Kleinfeld

In der zweiten Saison erreicht das Team von Fox Erfurt hinter SSF Dragons Bonn den zweiten Platz.
Vielen Dank an die Orga von den Lumberjacks Rohrdorf.
Außerdem bedanken wir uns bei den Fans in der Halle und an den Bildschirmen.
Herzlichen Glückwunsch an den neuen Deutschen Meister!

Hier gibt es Bilder vom Turnier von den Lumberjacks Rohrdorf. 

Beitrag der Lumberjacks Rohrdorf:

Nachdem ein paar Stunde vergangen sind folgt nun ein kleiner Nachbericht zum vergangenen Wochenende.

Endplatzierung in der Übersicht:
1. SSF Dragons Bonn
2. FOX Erfurt
3. TSV Bordesholm
4. Lumberjacks Rohrdorf
5. TSV Hochdahl
6. VBC Ludwigshafen
7. Schakale Schkeuditz
8. UC Braunschweig

Zum Finale: Die Begegnung wurde mit der Nationalhymne begonnen und es folgten nach dem Eröffnungsbully zwei sehr schnelle Tor binnen knapp einer Minute für den SSF Bonn. Doch nach 13 gespielten Minuten konnte FOX Erfurt den Ausgleich erzielen. Keine Minute später konnte aber der SSF Dragons Bonn wieder die Führung erzielen. Wiederum zwei Minuten später glich Peter Müller aus. Eine Minute vor der Halbzeit drehten die Bonner nochmal auf und erzielten zwei weitere Tore. Somit war der Halbzeitstand 5:3 für den SSF Dragons Bonn.
Genau sieben Sekunden waren gespielt und da zappelte der Ball schon wieder im Netz der Erfurter. Florian Weißkirchen traft zum 6:3. Bis zur 30. Spielminute folgten noch zwei weitere Treffer des SSF Bonn. Nun welchselten sich die Bonner und Erfurter mit dem Tore schießen ab und der Endstand war dann 10:6 für den SSF Dragons Bonn.
Somit sind sie der neue Deutsche Meister im Herren Kleinfeld.

Durchschnittlich konnten wir rund 90 Zuschauer zählen. Bei den Spielen der heimischen Lumberjacks konnte die hunderter Marke geknackt werden.

Wer sich die Spiele nochmal ansehen möchte kann das unter nachfolgenden Link tun:
http://sportdeutschland.tv/floorball

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.