PlayOffs in Sicht aber noch lange nicht erreicht

Nach einem schweren Start in die erste Partie gegen SV Chemie Genthin Sek. Floorball mit zwei Gegentoren kam Erfurt immer besser ins Spiel und konnte bis zum Ende der ersten Halbzeit den Spielstand in ein 5:3 aus Erfurter Sicht drehen. Auch nach dem Pausentee schien es vorerst als würden die Füchse weiter ihr Spiel machen und das Spiel nach Hause schaukeln. In den ersten Minuten der zweiten Hälfte zog FOX Erfurt auf 7:3 davon.

„PlayOffs in Sicht aber noch lange nicht erreicht“ weiterlesen

Leistungssprung zum Saisonfinale bei FOX II

Mit einem Paukenschlag startete der letzte Spieltag von FOX Erfurt II am vergangenen Samstag. In unserem ersten Spiel gegen USV TU Dresden -Floorball- konnten wir mit einem Doppelpack in Minuten acht und zehn mit 2:0 in Führung gehen. Sichtlich überrascht brauchte Dresden ein paar Minuten um wieder ins Spiel zu finden. Dann allerdings wurden kleinere Fehlern unsererseits gnadenlos ausgenutzt, sodass es zum Ende der ersten Halbzeit 3:6 gegen uns stand. In der zweiten Halbzeit haben wir dann nochmal Gas gegeben. Dresden hielt dagegen und sie bauten ihren Vorsprung bis zu einem Endstand von 4:10 aus.

Trotz der Niederlage war es eine großartige Teamleistung und ein tolles Spiel.

„Leistungssprung zum Saisonfinale bei FOX II“ weiterlesen

Einmal Leipzig und zurück

Bereits am 26. Januar ging es für die 2. Mannschaft zum ersten Spieltag im neuen Jahr nach Leipzig. Im ersten Spiel ging es gegen den Hausherrn Dhfk. Die ersten Minuten starteten wir ziemlich aufgeregt und unsortiert. So war es wenig verwunderlich, dass der Gegner des öfteren frei stand und aus dem Halbfeld unser Tor traf. In der zweiten Halbzeit haben wir uns kompakter präsentiert uns dadurch weniger Torschüsse zugelassen. Am Ende, nach einem schönen und sehr anstrengendem Spiel, stand es 2 zu 18 gegen uns.
„Einmal Leipzig und zurück“ weiterlesen

Zwei Spiele mit unterschiedlichen Gesichtern

Am vergangenen Samstag machte sich die Herrenmannschaft auf den Weg nach Annaberg-Buchholz, um dort zwei Spiele zu bestreiten.

Das erste Spiel wurde nach einer konzentrierten und spielerisch starken Leistung mit 12:8 gegen den Gastgeber des TSV 1847 Buchholz gewonnen. Es war von der gesamten Mannschaft ein starkes Spiel und somit ein verdienter Sieg.

„Zwei Spiele mit unterschiedlichen Gesichtern“ weiterlesen

FOX Erfurt wird Teil der Erfurter Sportgeschichte

Die Geerhten der 28. Erfurter Sportgala. FOX Erfurt ganz links im Bild

Am vergangenen Donnerstag, dem 17.01.2019, fand die alljährliche Sportlerehrung im Erfurter Rathaus am Fischmarkt statt. Zu diesem Anlass werden jedes Jahr Sportlerinnen und Sportler für herausragende sportliche Leistungen geehrt. Im vergangenen Jahr 2018 waren es stolze 175 Erfurter Sportlerinnen und Sportler, darunter auch die Spieler des Teams FOX Erfurt. Neben einem kräftigen Händeschütteln mit Oberbürgermeister Bausewein verewigten sich alle „geehrten“ im Erfurter Ehrenbuch des Sports mit ihrer Unterschrift. Danach hat unser Team den Abend in einer Bar ausklingen lassen.

Am darauffolgenden Samstag fand die Erfurter Sportlergala statt. Da wurden die Alltagsklamotten gegen Anzug eingetauscht und mit Spannung wurde der Abend erwartet.

„FOX Erfurt wird Teil der Erfurter Sportgeschichte“ weiterlesen

Scheckübergabe durch dm

Am 23. November 2018 fand in allen dm Filialen deutschlandweit der #givingfriday unter dem Motto #givingisthenewblack statt. Wir als FOX Erfurt wurden von der lokalen Filiale der Drogeriemarktkette in der Erfurter Neuwerkstraße ausgewählt um 5% des Tagesumsatzes gespendet zu bekommen. Nachdem die Geldbeutel großzügig gezückt wurden und die Kreditkarten glühten endete der Verkaufstag mit einem Spendenbetrag in Höhe von 755,50€. Die symbolische Überreichung des Schecks durch die Filialleiterin erfolgte letzten Donnerstag im Erfurter Rathaus vor der Eintragung in das Ehrenbuch der Stadt.

Vielen Dank an alle, die sich beteiligt und uns unterstützt haben!

Ein Spiel mit zwei Gesichtern und einmal geschenkte Punkte

So kann man wohl in Kürze den zweiten Spieltag für die Herrenmannschaft von FOX Erfurt zusammenfassen. Nachdem Genthin am Spieltag nicht antreten konnte und somit dieses Spiel mit 8:0 für Erfurt gewertet wurde stand nur ein Spiel auf dem Plan.
Großörner hieß dann nunmehr der einzige Gegner des Tages. In der ersten Hälfte hatten die Füchse große Schwierigkeiten ins Spiel zu finden. Es schien als ob die Erfurter im Kopf und auf dem Feld immer einen Schritt langsamer waren als der Gegner. So war es auch nicht verwunderlich dass zur Pause ein klares 8:3 für Großörner auf der Anzeigetafel stand. „Ein Spiel mit zwei Gesichtern und einmal geschenkte Punkte“ weiterlesen

FOX II ohne Weihnachtsgeschenk

„FOX II ohne Weihnachtsgeschenk“ weiterlesen

#givingisthenewblack

Gefühlt die ganze Welt fiebert ihm entgegen, dem Black Friday am 23.11.2018. Auch für die Floorballer vom Deutschen Herren-Kleinfeldmeister 2018, FOX Erfurt, wird dieser Freitag ein ganz besonderer werden.
Unter dem Motto #givingisthenewblack bekommt unsere junge Abteilung die einmalige Möglichkeit sich und unseren tollen Sport einen ganzen Tag in der dm-Filiale in der Erfurter Neuwerkstraße zu präsentieren. Hierfür erhalten wir eine, abhängig vom Tagesumsatz, anteilige Spende.
Also liebe Freunde und Erfurter, zückt die Geldbörsen und lasst die Kreditkarten glühen. Deckt Euch ein mit Windeln, Deo und Shampoo und tut damit nicht nur Euch etwas Gutes sondern auch FOX Erfurt.

PS: Danke Karolin!

Zweiter Spieltag für FOX Erfurt II

Am vergangenen Sonntag machten sich die Jungs und ein Mädel der zweiten Mannschaft auf den Weg nach Dessau. Aufgrund von Krankheit musste man beide Spiele mit einen Goalie und fünf Feldspielern bestreiten.
Das erste Spiel gegen den Gastgeber begann relativ ruhig bis in der 8. Minute das erste und direkt im Anschluss das zweite Tor für Dessau fiel. Eine Minute später verkürzte Nils Schilling zum 1:2. Danach hatte man Probleme den Ball nach vorne zu spielen und zur Halbzeit stand es 1:7 für Dessau. Die zweite Halbzeit begann mit weiteren drei unglücklichen Toren für Dessau ehe in der 29. Minute Anton Müller das zweite Tor für Erfurt erzielte. Das Spiel endete mit 2:15 für Dessau. Man muss dazu sagen, dass man sich spielerisch in der Abwehr verbessert hat und alle Spieler trotz der wenigen Leute ihr Bestes gegeben haben.

„Zweiter Spieltag für FOX Erfurt II“ weiterlesen